Kiki1.jpg

Name:                      Kiki

 

Rasse:                      Chihuahua Kurzhaar

geboren:                   ca. 2019

Geschlecht:              weiblich, wird noch kastriert

Schulterhöhe:           ca. 25 cm, ca. 3 kg

Verträglichkeit:         Hündinnen und Rüden

Mittelmeercheck:     erfolgt vor Ausreise

Charakter:                lieb, menschenbezogen, selbstbewusst

Aufenthaltsort:          Italien

Geschichte:

Von dieser selbstbewussten kleinen Lady wissen wir nicht viel von den bisherigen Besitzern. Fakt ist, dass sie wohl etwa im März 2022 Welpen bekommen hat. Jedenfalls soll die menschenbezogene Hündin jetzt auch abgegeben werden. Die Gründe sind uns nicht bekannt, aber scheinbar hängt man nicht sonderlich an ihr.

Immerhin ging der Kelch des Ausgesetztwerdens oder der Abgabe ins Canile an Kiki bisher vorbei. Wir machen uns allerdings Sorgen, dass dies noch nicht ganz vom Tisch ist, sollte die Vermittlung den aktuellen Besitzern nicht schnell genug gehen.

Sie lebt derzeit mit im Haus, daher gehen wir davon aus, dass die verträgliche und liebe Hündin schon einiges an Wissen mitbringt, was das Leben in einer Familie bedeutet.

Wir wünschen uns jetzt aber ein Zuhause für Kiki bei Menschen, die sie zu schätzen wissen, die sie bedingungslos lieben und bei denen sie nie wieder einfach weggegeben wird. Unbedingt sollte die neue Familie sie auch wirklich als einen FamilienHUND behandeln, mit arttypischen Bedürfnissen. Allzuoft werden solch kleine Hunde mehr wie Wohnungskatzen gehalten und das wollen wir ihr nicht zumuten.

 

Bei Interesse wenden Sie sich gerne an die zuständige Ansprechpartnerin:

Sandra Schaub

Tel.: 0174/7989030

E-Mail: Tsv-s.schaub@t-online.de

 

Zur Übermittlung Ihrer Selbstauskunft nutzen Sie bitte folgenden Link:

https://tierschutzverein-fortuna-animali-ev.petoffice.app/adopt/?pet=62aeed31fb4c03001ae2898e

Kiki3.jpg