Name:                      Chicca

 

Rasse:                      Pinscher Mischling

geboren:                   ca. 2020

Geschlecht:              weiblich, kastriert

Schulterhöhe:           ca. 35 cm, ca. 10 kg

Verträglichkeit:         Hündinnen, Rüden und auch Katzen

Mittelmeercheck:     erfolgt vor Ausreise

Charakter:                sozial, liebenswert, bewegungsfreudig, menschenbezogen

Aufenthaltsort:          Italien

Geschichte:

Chicca ist ein weiterer sogenannter „Verzicht auf Eigentum“. Das heißt nichts anderes, als dass ihre jetzige Familie sie abgeben möchte.

Die menschenbezogene Hündin ist sozial, gut mit Artgenossen und auch Katzen sind wohl kein Problem. Die junge Hündin ist bewegungsfreudig und sollte bei ihren neuen Menschen körperlich ausgelastet werden. Sportlich ambitionierte Familien würden jedenfalls mit Chicca bestimmt glücklich. Auch für Leute mit Lust auf Hundesport wie DogDancing oder Agility könnte Chicca rein von Größe und Gewicht her passen.

Du bist nicht so der Hochleistungssportler? Auch mit längeren Spaziergängen und etwas geistiger Auslastung ist Chicca gut gedient.

Wichtig ist uns eins: Dass Chicca zu Menschen kommt, die sie WIRKLICH wollen, ihr Zeit zum Ankommen geben und ihr ein tolles Leben als Familienhund ermöglichen.

 

Wer der jungen, lieben Hündin ein neues Zuhause für immer geben möchte, wendet sich gerne an die zuständige Ansprechpartnerin:

Gabi Gold
Mobil: 0176 34554618
Mail: gabi.gold@gmx.de

Zur Übermittlung Ihrer Selbstauskunft nutzen Sie bitte folgenden Link:

https://tierschutzverein-fortuna-animali-ev.petoffice.app/adopt/?pet=636aa3fb0aa85a001874a7f8