86d5fd54-8e87-4115-afd1-c2cabf82423f.jpg
a5ded90e-59dc-4e04-aafb-4170cff58c31.jpg
385aaf70-49c9-4e05-a452-df5a79afae4b.jpg

Frieda (ehemalige Maria) geht es besten bei uns. Sie hat sich super eingelebt und versteht sich gut mit meiner zweiten Hündin. In der Hundeschule waren wir auch (vor Corona) und dürfen nach der Sommerpause wieder langsam in kleinen Gruppen anfangen.

Sie liebt das Training und braucht mentale Auslastung.