Camelia1.jpg

Name:                     Camelia

 

Rasse:                     Labrador-Mischling

geboren:                  ca. 2018/2019

Geschlecht:             weiblich, kastriert

Schulterhöhe:          ca. 52 cm, ca. 28 kg

Verträglichkeit:         Hündinnen und Rüden, auch Katzen

Mittelmeercheck:     erfolgt vor Ausreise

Charakter:                anfangs schüchtern bei Fremden, dann offen u. freundlich bei den
                                Bezugspersonen

Aufenthaltsort:         60431 Frankfurt am Main

Geschichte:

Camelia ist ein weiteres Opfer ungewollten Nachwuchses und verantwortungslosem Umgang mit Tieren. Die liebenswerte Hündin wurde allen Ernstes mit ihren 11 Welpen ausgesetzt und sich selbst überlassen. Ohne jemanden, der sich kümmert, musste sie von heute auf morgen ihre kleinen Seelchen allein durchbringen. Hunger, Durst und andere Gefahren waren eine ganze Zeit lang Camelias täglich Brot.

Kein Wunder, dass die hübsche Hündin Fremden zunächst etwas schüchtern und vorsichtig begegnet. Ist sie aber erst einmal aufgetaut und hat Vertrauen gefasst ist sie sehr lieb und treu.

 

Camelia ist übrigens die Mutter von Anturio und Pervinka, die wir hier auch auf unseren Seiten vermitteln.

Für die Labrador-Mischlingsdame suchen wir nun, nachdem ihre Welpchen allein klar kommen, ein tolles FürImmerZuhause, wo sie ankommen kann und endlich geliebt und umsorgt wird. Nach diesem Familiendrama hat sie das mehr als verdient!

 

Bei Interesse wenden Sie sich gerne an die zuständige Ansprechpartnerin:

Anke Weiler
Mobil: 0178 3468447
Mail: anke.weiler@icloud.com

 

Zur Übermittlung Ihrer Selbstauskunft nutzen Sie bitte folgenden Link:

https://tierschutzverein-fortuna-animali-ev.petoffice.app/adopt/?pet=6314810a30c06900198e16bf

Camelia2.jpg