Boccolo 8.jpg

Name:                     Boccolo              

 

Rasse:                     Mischling           

Geboren:                 ca. 2014/2015   

Geschlecht:             männlich, kastriert        

Größe:                     ca. 55 cm           

Gewicht:                  ca. 20 kg             

Verträglichkeit:         absolut verträglich mit Hündinnen und Rüden  

Mittelmeercheck:      erfolgt vor Ausreise      

Charakter:                lieb, anhänglich, sanftmütig

Aufenthaltsort:          Italien, Caserta

Geschichte:

Den lieben Boccolo hat es in seinem bisherigen Leben schon hart getroffen. Er war bereits zwei Mal in Italien vermittelt und wurde beide Male wieder abgegeben. Aber nicht, weil der Rüde etwas falsch gemacht hätte, sondern weil es die Lebensumstände seiner beiden Familie nicht mehr zuließen den lieben Kerl weiterhin zu versorgen.

 

Boccolos letzter Besitzer war Sänger und musste aufgrund der Pandemie und mangelnden Einnahmen wieder zurück zu seinen Eltern ziehen. Er nahm seine alte Hündin mit und Boccolo wurde wieder abgegeben.

Boccolo hat also gelernt in einem Haus zu leben, ist ruhig und anschmiegsam und vermisst ganz furchtbar sein altes zu Hause. Er liegt dann in seinem Außengehege und weint leise vor sich hin. Wenn eine der freiwilligen Damen kommen und ihn in den Arm nehmen und streicheln, dann hört Boccolo sofort auf und genießt die Streicheleinheiten und Nähe der Menschen.

In Italien ist er als mittelalter Hund unsichtbar und auch sein wolliges Fell und seine liebenswerte Schafoptik findet nicht viel Anklang.

Aber wir sind uns sicher, dass Boccolo in Deutschland ein tolles zu Hause finden wird und man hier seine Eigenschaften zu schätzen weiß.

 

Bei Interesse wenden Sie sich bitte an die zuständige Ansprechpartnerin,

 

Britta Schulzeck
Tel.: 063 57 / 98 91 89
E-Mail: jeanbritt@t-online.de

To play, press and hold the enter key. To stop, release the enter key.